Home / Petitionen / Petition: Der Waschbär als Prügelknabe – runter von der Liste der invasiven Arten

Petition: Der Waschbär als Prügelknabe – runter von der Liste der invasiven Arten

Check Also

Anti – Pelz Demo in Hamburg – Tragt kein Echtpelz!

Der Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V. ruft zu einer großen Anti-Pelz-Demonstration gemeinsam mit uns, Schutz …

3 comments

  1. Hallo an alle gleichgesinnten.wenn ich das ganze halbwissen höre,das in Deutschland über Waschbären kursiert,weis ich nicht ob ich lachen oder heulen soll!ich habe seit nunmehr vier Jahren die kleinen racker bei mir heimisch.zur Zeit sind es 2halbwügsige und eine hoch tragende werdende mama die später dann auch ihre kleinen mitbringt.die Tiere werden von mir täglich gefüttert. Und zwar in der Küche wo auch meine Katzen ihre näpfe haben.von wegen „Raubtier“, bär und katze friedlich nebeneinander. Außerdem werden die Waschbären nach ein paar tagen handzahm und kommen auf zurufen,bei entsprechender ruhiger Verhaltensweise.das sind meine Erfahrungen mit den kleinen aussen.ich möchte sie nicht mehr missen und mache auch so weiter!LG euer Ulli

  2. Heinz-Jürgen Rippert

    An die Bürokraten: Der eigentliche Störenfried und Schädling auf der Erde ist der Mensch.
    Dass Nasenbären und Muntiaks in Zoos auch eleminiert werden sollen, ist ein Skandal für
    sich.

  3. Waschbären sind Tiere wie Hunde oder Katzen die pflegt man auch also warum keine Waschbären?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.